Dich interessiert was und wer sich hinter der Customer Journey versteckt? Dann bist du hier genau richtig. Wir erklären dir die verschiedenen Teams einmal im Schnelldurchlauf. Heute geht es um Search, Inform/Engage und Order!

 

In den nächsten Wochen werde ich dir die verschiedenen agilen Teams von empiriecom einmal kurz vorstellen. Das agile Arbeiten ist besonders hilfreich für eine schnelle Reaktions- und Handlungsfähigkeit bei kurzfristigen Änderungen. Dadurch wird es einfacher auf dem Markt und mit den Wettbewerbern mit zu halten. Wie in unserem ersten Artikel bereits erwähnt, sind die agilen Teams von empiriecom entlang der Customer Journey durch den Onlineshop eingeteilt. Kurz erklärt versteht man unter der Customer Journey den Weg, den der Kunde bis hin zu seiner Kaufentscheidung tätigt.

 

Team Search

Damit die Produktsuche im Shop erleichtert wird und ihr eure Wunschartikel schnell und unkompliziert findet, kümmert sich das 7-köpfige Team Search um alles, was mit der Navigation, Suchfunktion und der Übersicht aller Artikel zu tun hat. Mit der Weiterentwicklung umfangreicher Features erarbeitet das Team in zweiwöchigen Sprints ständig Optimierungen, um euch optimale Ergebnisse anzuzeigen. Welche Projekte und Herausforderungen dieses Jahr noch bevorstehen, erfährst du hier.

Team Inform/Engage

Dir gefällt ein Artikel und du möchtest ihn die genauer anschauen? Klickst du auf die Produktdetailseite, dann landest du direkt im Aufgabenfeld des Teams Inform/Engage. Auch beim Service- und Hilfebereich erleichtert dir das Team die Suche nach Lösungen. Wie sie dir dabei helfen, wertvolle Zeit bei der Bestellung zum Beispiel durch den Einsatz von Smart-Speakern zu sparen, kannst du hier herausfinden.

Team Order

Du hast dich entschieden und diese Produkte sollen es sein? Dann bist du im Bereich des Order-Teams gekommen. Dieses ist unter anderem dafür verantwortlich, dass dein Artikel auch genau da landet wo er soll – nämlich in deinem Warenkorb. Auch die reibungslose Anmeldung, sowie die Lieferung und Zahlung fallen in ihren Tätigkeitsbereich. Zuletzt noch das Prüfen und Bestellen, damit der Bestellprozess vollendet ist. Bist du neugierig geworden? Dann les dir doch mal diesen Beitrag hier durch.

So, das waren die verschiedenen Teams einmal ganz kurz erklärt. Wenn du noch mehr darüber erfahren möchtest, dann solltest du dir die verlinkten Beiträge unbedingt durchlesen! Dort werden sie ganz genau und ausführlich beschrieben, sodass sich auch deine letzten Fragen darüber noch klären sollten.

Willst du noch mehr erfahren über den spannenden Aufbau von empiriecom? Dann bleib gespannt, was noch alles in den kommenden Wochen erscheint und auf dich wartet. 🙂 Falls du es nicht bis dahin aushältst und dich jetzt schon mehr darüber informieren willst, dass check doch mal unsere bisherigen Beiträge über empiriecom.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.