Das praktische Studiensemester steht an oder du bist noch auf der Suche nach einem Praktikum während deines Studiums? Du hast ca. 4 bis 6 Monate Zeit für uns? Dann könnte dich dieser Blogbeitrag mit Sicherheit interessieren! Denn hier stellen wir unsere aktuell ausgeschriebenen Praktikumsstellen für das Frühjahr 2022 vor.

 

Warum ein Praktikum in der BAUR-Gruppe? Das erfährst du in diesem Video:

 

Unsere aktuell ausgeschriebenen Praktikumsstellen für das Frühjahr 2022:

Praktikum im Einkauf Spielware

Bei dem Praktikum im Einkauf dreht sich alles rund um das Sortiment im Bereich Spielwaren, Reisegepäck, Musik, Schulranzen und Baby-Ausstattung. Von der Artikelauswahl, über die Onlinestellung bis hin zu Vermarktungsaktionen bekommst du Einblicke in alle Teilbereiche des Einkaufs. Nach der Sortimentsauswahl werden die neuen Artikel in unseren Systemen und Stammdaten gepflegt.

Du bist außerdem für die Betextung neuer Produkte zuständig und arbeitest an Präsentationen und Auswertungen, weshalb du einen sicheren Umgang mit MS-Office haben solltest. Vor der Bearbeitung von Kunden- sowie Lieferantenanfragen und -gesprächen solltest du ebenfalls nicht zurück schrecken. Kurzum erwartet dich ein Praktikum mit abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben in einer Welt von Barbie, LEGO und Co.!

Das mag Anna am meisten am Praktikum im Einkauf:

 

„Am besten an meinem Praktikum gefällt mir, dass man vollwertig in das großartige Team integriert wird und die Chance bekommt vollständig in den Arbeitsalltag im Einkauf einzutauchen.“

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 

Praktikum in der Unternehmenskommunikation

Die Unternehmenskommunikation hat die Aufgabe, unsere ca. 4.400 Mitarbeiter*innen der BAUR-Gruppe immer mit den wichtigsten News zu versorgen. Sozusagen ist die Unternehmenskommunikation also das Sprachrohr unseres Unternehmens und bringt täglich die Geschehnisse unseres Unternehmensalltags auf den Punkt.

Durch Texten, Fotografieren (ggfs. Filmen) und Gestalten sorgst du dafür, dass es in unserem Unternehmen niemals zu einem News-Stillstand kommt. Hierfür erstellst du zahlreiche Kommunikations- und Informationsformate für die interne Kommunikation und betreust und entwickelst diese immer weiter. Auch hilfst du bei der externen Kommunikation durch die Recherche für Social-Media Content und wirkst bei zahlreichen anderen Projekten mit.

Für ein Praktikum in der Unternehmenskommunikation solltest du also selbstverständlich eine kommunikative Art haben, die sich sowohl in Schrift als auch Wort bemerkbar macht. Was du dafür bekommst ist kein 08/15-Schreibtischjob, denn als vollwertiges Mitglied bekommst du Einblicke in verschiedene Bereiche und kannst dich in der Themenfindung kreativ ausleben. In der Unternehmenskommunikation gilt das Motto „mittendrin, statt nur dabei“.

Das gibt unsere aktuelle Praktikantin Simone allen mit auf den Weg, die sich für ein Praktikum in der Unternehmenskommunikation interessieren:

„Wer erfahren will, wie es sich anfühlt, Teil eines großen Unternehmens zu sein und sich darüber hinaus noch für Kommunikation interessiert, ist hier genau richtig. In der Unternehmenskommunikation kann man sich in den unterschiedlichsten Themenfeldern ausprobieren. Ich selbst bin erst seit einem Monat dabei, habe aber schon viele neue Eindrücke gesammelt und durfte gleich vom ersten Tag an direkt mitarbeiten. Mein Tipp an alle Interessierten ist also: Bewerbt Euch.😊“

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 

Praktikum in der Organisationsentwicklung

In der Organisationsentwicklung sorgst du dafür, das Change Management in der BAUR-Gruppe voran zu treiben. Dabei erhältst du Einblicke in die Methoden der Prozessbegleitung, der Change Kommunikation, des Coachings, der Konfliktmoderation und des Teambuildings. Dabei arbeitest du mit an der Konzeption, Umsetzung und Dokumentation aktueller Maßnahmen der Organisationsentwicklung und des Change Management.

Besonders wichtig für ein Praktikum in der Organisationsentwicklung ist neben den kommunikativen Fähigkeiten also auch die Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten. Ein Einzelkämpfer solltest du nicht sein, denn in der Organisationsentwicklung ist vor allem Engagement und Teamgeist gefragt.

Das sagt unsere aktuelle Praktikantin Maria über ihre bisher spannendste Ausgabe:

 

„Einer meiner spannendsten Aufgaben ist die Unterstützung des „Agile Center“ der BAUR-Gruppe und die Mitwirkung am Recruitingprozess für zwei neue Coaches, da ich dabei einfach viele Einblicke in die Tätigkeiten eines Coaches und in die Ausbildung bekomme.“

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 

 

Praktikum im Personalmarketing

Ein Praktikum im Personalmarketing ist der perfekte Ausgleich zwischen den Aufgaben der Personalarbeit und der kreativen Entfaltung im Marketing. Denn du arbeitest nicht nur mit dem Bewerbermanagementsystem (SAP), sondern hast zahlreiche kreative Aufgaben wie die redaktionelle Betreuung des JobsBlogs und die Content-Planung unseres Instagram-Accounts. Auch wirkst du mit bei Marketing-Maßnahmen und Werbekampagnen zur Personalgewinnung.

Ebenfalls bist du als Student*in im Personalmarketing für die Betreuung andere Studierender der BAUR-Gruppe zuständig. Du veranstaltest virtuelle Mittagspausen, den Studentenstammtisch und bist Ansprechpartner*in bei Fragen und Anliegen. Dafür solltest du vor allem über sehr gute kommunikative als auch konzeptionelle Fähigkeiten verfügen. Auch solltest du für die Mitwirkung an den verschiedenen Projekten ein Organisationsgeschick mitbringen.

Ich (Sybille Beiß) bin die aktuelle Praktikantin im Personalmarketing und betreue in der Zeit meines Praktikums aktuell diesen JobsBlog. Das hat mich dazu bewegt, mein Praktikum bei der BAUR-Gruppe zu machen:

Mir ist es später einmal wichtig, dass ich nicht nur Routine-Aufgaben habe, sondern dass ich auch Aufgaben habe, in denen ich mich kreativ verwirklichen kann. Und das ist im Personalmarketing der Fall. Ich habe zum einen Aufgaben rund um das Bewerbermanagementsystem, aber zum anderen auch viele kreative Aufgaben wie diesen JobsBlog oder die Erstellung von Content für unseren Instagram-Account. Was mich aber auch motiviert hat im speziellen die BAUR-Gruppe zu wählen waren die verschiedenen Arbeits- und Kulturwerte der BAUR-Gruppe. Zum Beispiel haben wir eine Du-Kultur, was mir persönlich sehr am Herzen liegt. Generell haben wir hier einen sehr wertschätzenden und ehrlichen Umgang.

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 

Praktikum im Online-Marketing

Unser Online-Marketing kümmert sich um die Akquisition und die optimale Ausschöpfung von Online-Traffic durch eine kanalübergreifende Analyse des Kundenverhaltens und durch die Nutzung von State-of-the-Art-Tools. Damit trägt das Online-Marketing maßgeblich zum Erfolg unserer Websites bei. Dabei werden bestehende Online-Marketing-Maßnahmen mit Hilfe von Webstatistik und Marketing-Attributions-Tools stetig analysiert.

Bei diesem Praktikum hast du die Möglichkeit der Mitarbeit und eigenständigen Umsetzung von Aktivitäten in den Online-Marketing-Kanälen wie SEO, SEA, Display, Affiliate und Retargeting. Auch unterstützt du die Optimierung der Online-Marketing-Maßnahmen im Multi-Device-Umfeld (Webshop, Tablet Shop, Mobile Shop & App). Wichtig für ein Praktikum im Online-Marketing ist dabei der Spaß an der Arbeit mit Zahlen sowie eine Internetaffinität.

Leonie hat bei uns als Praktikantin angefangen und wurde anschließend als Werkstudentin übernommen. Das sagt Leonie über ihre Aufgaben im Online-Marketing:

 

„Ich kümmere mich um das Reporting und die Steuerung verschiedener Kampagnen & Konten. Für die Kampagnen suchen wir passende Werbemittel und -texte, die wir dann wiederum auf das aktuelle Sortiment anpassen. Die meiste Zeit verbringe ich gerade damit, zusammen mit meinem SEA Team eine eigene Kampagnenstruktur aufzubauen.“

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 

 

Praktikum im Online-Marketing (Schwerpunkt SEO)

Mit dem Schwerpunkt SEO lernst du das Online-Marketing aus der Sicht von Google kennen. Dabei geht es um die Überwachung und Optimierung der Suchmaschinen-Rankings, welche die Betreuung von ca. 10 Online-Shops der Otto Group umfasst. Du unterstützt also die Koordination technischer Umsetzungen, Weiterentwicklungen und das Testing der SEO-Funktionalitäten. Zum Schwerpunkt SEO gehören außerdem Wettbewerbsanalysen im gesamten SEO Umfeld.

Du solltest für dein Praktikum auf jeden Fall eine Internetaffinität, sowie Interesse an Online-Marketing oder E-Commerce haben. Außerdem solltest du eine analytische, zielorientierte und effiziente Arbeitsweise haben, da du an vielen Projekten zur Suchmaschinenoptimierung mitwirkst.

Das sagt unsere aktuelle Praktikantin Laura über ihre Aufgaben im Online-Marketing mit dem Schwerpunkt SEO:

 

„In meinem Praktikum beschäftige ich mich mit verschiedenen Aufgaben, unter anderem das Erstellen und Bearbeiten von SEO-Texten, die Durchführung und Auswertung von Testbestellungen, die Bearbeitung und Verlinkung von Ratgebern, sowie die Auswertung verschiedener Analysen, Maßnahmen zur Verbesserung des Onlineshops und der Recherche nach geeigneten Keywords.“

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 

Praktikum im Push Marketing

Hast du schon einmal eine Push-Benachrichtigung von einer App oder einen Newsletter erhalten? Hast du dich auch schon einmal gefragt, wer diese Benachrichtigungen steuert? Dann findest du bei deinem Praktikum im Push Marketing die Antworten. Denn hier erhältst du Einblicke und unterstützt dein Team von der Konzeption bis hin zum Versand der Newsletter und App Push Messages.

Für das Praktikum im Push Marketing solltest du eine Affinität im Umgang mit Zahlen haben, da du im täglichen Erfolgscontrolling laufende Kampagnen unterstützt und bei der Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen hilfst. Außerdem arbeitest du immer nah am Kunden und setzt kreative Konzepte mit innovativen Marketingtools um, weshalb du neben deiner kreativen Arbeitsweise auch einen guten Umgang mit MS-Office haben solltest.

Diese Aufgaben mag unser aktueller Praktikant Tim am meisten:

 

„Am liebsten mag ich die kreativen Aufgaben. Ich bin hauptsächlich im Newsletter-Marketing aktiv und mir macht es z.B. Spaß, meine Ideen bei der Gestaltung der Newsletter einzubringen, oder mir auch nur mal eine catchy Betreffzeile auszudenken. Es ist zwar nicht immer einfach spontan auf gute Einfälle zu kommen, aber es freut mich jedes Mal, wenn meine Vorschläge gut ankommen und bei der Gestaltung berücksichtigt werden.“

Hier geht es zu der Stellenanzeige.

 


Wenn du wissen möchtest, was unsere aktuellen Praktikant*innen noch so alles über ihr Praktikum berichten, dann schau doch mal bei uns auf Instagram vorbei. In dem Highlight „Praktikum“ kannst du alle Storys sehen.

 

Hast du Interesse an einem Praktikum bei uns in der BAUR-Gruppe? Dann schau doch mal auf unserer Karriere-Website vorbei. Hier findest du nochmal alle aktuell ausgeschriebenen Praktikumsstellen im Überblick. Bei weiteren Fragen kannst du dich auch sehr gerne bei Monja oder Viktoria melden:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.