Heute möchten wir euch Lukas vorstellen. Als Lkw-Fahrer sorgt er dafür, dass unsere Pakete pünktlich bei uns ankommen. Wie er zu diesem Beruf gekommen ist und was er daran am meisten schätzt, erfahrt ihr jetzt.

 

 

Ein paar Fakten zu Lukas

Hallo zusammen, ich bin Lukas und bin 23 Jahre alt. Seit Oktober 2017 arbeite ich für die BAUR-Gruppe in der Logistik am Standort Sonnefeld. In meiner Freizeit bin ich bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv, treffe gerne Freunde und fahre Enduro. Das ist ein Geländemotorrad, das den Motorcrossmaschinen ähnelt.

Wie bist du auf diesen Job aufmerksam geworden?

Durch Bekannte bin ich auf eine Stelle im Versand der BAUR-Gruppe aufmerksam geworden. Deshalb war ich anfangs nur im Versand tätig. Da ich im Rahmen meiner Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr einen Lkw-Führerschein gemacht habe, wollte ich diesen auch gerne beruflich nutzen. Also ergriff ich die Initiative und fragte meine Chefs, ob ich auch als Lkw-Fahrer für die BAUR-Gruppe arbeiten kann. Und das wurde mir dann ermöglicht.

Was sind deine genauen Aufgaben bzw. wie sieht ein typischer Arbeitsalltag bei dir aus?

Meine Kernaufgabe ist das Umsetzen der Container auf dem Gelände. Wenn ich nicht auf dem Lkw sitze, unterstütze ich beim Beladen der Container.

Was ist das Besondere an diesem Beruf?

Besonders die Abwechslung gefällt mir gut. Man sitzt nicht den ganzen Tag nur im Lkw, sondern hilft auch beim Beladen. Das Arbeiten im Team mag ich sehr gerne, aber besonders an stressigen Tagen ist es manchmal auch ganz angenehm, wenn man beim Lkw-Fahren mal für sich alleine sein kann und kurz seine Ruhe hat.

Was sind deiner Meinung nach die Eigenschaften, die man für den Beruf des Lkw-Fahrers mitbringen sollte?

Man sollte auf jeden Fall verantwortungsbewusst und zuverlässig sein. Aber auch körperliche Fitness ist wichtig und man sollte gut mit Stress und Zeitdruck umgehen können.

Mit welchen 3 Worten würdest du deinen Beruf bzw. deine Arbeit beschreiben?

1. Leidenschaft  | 2. abwechslungsreich  | 3. Freude

 

Vielen Dank, Lukas! Wenn ihr auch an einem Job in der Logistik der BAUR-Gruppe interessiert seid, schaut doch mal auf unserer Karriere-Website vorbei. 🙂

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.