Plätzchenduft liegt in der Luft und die dritte Kerze brennt bereits auf unserem Adventskranz! Das Weihnachtsfest ist in den meisten Teilen der Welt das innigste Fest, voll guter Hoffnung und ungeduldiger Vorfreude. Um die Vorweihnachtszeit noch etwas schöner zu gestalten und allen für die geleistete Arbeit (vor allem im stressigen Weihnachtsgeschäft) zu danken, veranstaltete die BAUR–Gruppe in diesem Jahr für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Weihnachtsmarkt.

Es war einiges geboten 🙂

Die Geschäftsführung lud „zum gemütlichen Beisammensein in weihnachtlicher Atmosphäre“ ein – und es war einiges geboten: Von Crêpes, gebrannten Mandeln und Schokofrüchten bis zu Pizza und Bratwürsten war alles da, was das Schlemmerherz begehrt. Selbstverständlich durfte der wärmende Glühwein auch nicht fehlen. Der besondere Clou: Die Geschäftsführer und Bereichsleiter waren im Service und bedienten ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das kam bei den rund 600 Gästen sehr gut an. Als musikalische Überraschung trat der Posaunenchor der Christuskirche in Burgkunstadt auf und sorgte für besinnliche Untermalung mit traditionellen Weihnachtsmelodien.

Gemeinsam stand man bei einer Tasse Glühwein um die wärmenden Feuerschalen. So wurde es ein langer Abend, trotz der winterlichen Temperaturen 🙂

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.