Die meisten Menschen bewegen sich in ihrem Arbeitsalltag viel zu wenig. Da Bewegung für die Gesundheit aber extrem wichtig, bietet die BAUR-Gruppe allen Mitarbeiter*innen zahlreiche Angebote, um ihre Gesundheit am Arbeitsplatz nachhaltig zu fördern.

Die Folgen von Bürojobs

Seit Jahren wird darüber berichtet, wie schädlich zu langes Sitzen vor dem Computer für die Gesundheit ist. Denn obwohl der Körper augenscheinlich nicht sehr stark gefordert wird, ist das viele Sitzen ein Hauptrisikofaktor für die Entwicklung verschiedener gesundheitlicher Folgen. Die Folgen dieser einseitigen Tätigkeit können insbesondere Rückenschmerzen, Verspannungen, Bandscheibenprobleme oder Durchblutungsstörungen sein. Auch die Verdauung kann durch mangelnde Bewegung ins Stocken geraten.

Die derzeitige Situation des Anywhere Office verstärkt zusätzlich bei vielen Menschen den Mangel an Bewegung. Wo man früher vielleicht noch ins Büro eines/einer Kolleg*in gegangen ist, um eine Frage zu stellen, ruft man heute kurz über Microsoft Teams an. Auch der tägliche Gang zum Mitarbeiterrestaurant fällt im Anywhere Office leider weg.

Aktiv im Anywhere Office

Da uns das Wohlergehen und die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen natürlich sehr am Herzen liegen, bieten wir ihnen verschiedene Möglichkeiten an, um auch von zuhause, während der Arbeit oder am Abend, aktiv zu werden und ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Online Fitness

Mit Hilfe unseres regionalen Kooperationspartners schaffen wir unseren Mitarbeiter*innen jeden Tag die Möglichkeit, verschiedene Sportprogramme zu besuchen. Ganz nach den jeweiligen Vorlieben der Mitarbeiter*innen können sie sich einfach in die jeweiligen Zoom Meetings einwählen und von den externen Trainer*innen motiviert werden – und das komplett kostenlos. Die Kosten für dieses Programm übernimmt nämich die BAUR-Gruppe.

MONTAG

  • 19:00 – 19:45 Uhr “Core” – Kurs zur Stärkung der Körpermitte & Stabilisation der Wirbelsäule

DIENSTAG

  • 18:00 – 18:45 Uhr “Functional Circle” – Zirkeltraining mit eigenem Körpergewicht

MITTWOCH

  • 9:30 – 10:15 Uhr “Pilates”
  • 18:30 – 19:00 Uhr “HIIT” – 30-minütiges Intervalltraining
  • 19:00 – 19:45 Uhr “Mobility” – Beweglichkeitstraining für den gesamten Körper

DONNERSTAG

  • 19:00 – 19:45 Uhr “Pilates”

FREITAG

  • 18:00 – 18:30 Uhr “Power Core”

Aktive Mittagspause

Jeder kennt es – das Mittagstief. Um jedoch auch aktiv in den Nachmittag zu starten, bieten wir in Kooperation mit einem regionalen Fitnessstudio jeden Dienstag von 12:30 Uhr – 12:50 Uhr eine aktive Mittagspause an. In nur 20 Minuten kann man so neue Energie tanken und durch gezielte Bewegungen sämtliche Muskelgruppen lockern. Hierfür sind keine schweißtreibenden Übungen nötig – durch einfache Bewegungen werden unangenehme Verspannungen im Rücken-, Schulter- und Nackenbereich gelöst und unsere Mitarbeiter*innen können mit mehr Wohlbefinden und Motivation an ihre Arbeit zurückkehren.

Online Yoga

Zudem steht jeden Donnerstag eine 30-minütige Online Yoga Session mit unserer Kollegin und Yoga-Lehrerin Claudia Stegmann auf dem Programm. In der Mittagspause motiviert sie dabei Neulinge und Fortgeschrittene, ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Wenn ihr mehr zu Claudia und der Yoga Mittagspause erfahren wollt, klickt gerne hier.

Das Angebot des Online-Yogas wurde zudem noch erweitert, sodass unsere Mitarbeiter*innen zusätzlich zur Mittagspause auch jeden Dienstag Abend eine Stunde lang mit Claudia etwas für ihre Gesundheit tun können.

AOK bewegt!

AOK bewegt“ ist eine digitale Gesundheitsplattform, welche vielfältige Angebote rund um die Themenfelder Bewegung, Ernährung, gesunder Arbeitsplatz und Umgang mit Stress bietet. Insbesondere digitale Kurse, leicht umsetzbare Gesundheitstipps, kurze Aktivpausen und motivierende Team-Challenges können unseren Mitarbeiter*innen helfen, ihre allgemeine Gesundheit am Arbeitsplatz zu fördern. Dabei können sie jederzeit und von überall auf die Plattform zugreifen.

Um an dem Programm teilzunehmen, wurde unseren Mitarbeiter*innen ein Fitcode zur Verfügung gestellt, mit dem sie sich ganz einfach für das „AOK bewegt“ Programm registrieren können – und das völlig kostenlos. Eine tolle Idee!

10-Purzelpfunde-Challenge

Seit dem 12. April 2021 findet außerdem unser 4-wöchiger „Frühjahrsputz für Körper und Geist“ statt. Dabei versuchen wir, uns von falschen Glaubenssätzen, überflüssigen Kilos und ungeliebten Gewohnheiten zu befreien. Das Programm beinhaltet beispielsweise praktische Übungen, Video-Coachings und Phasen der Selbstreflexion. Die BAUR-Gruppe übernimmt dabei den Großteil der Kosten, sodass unsere Mitarbeiter*innen nur noch eine Selbstbeteiligung von 25 € zahlen müssen.

 

Gemeinsam mit unseren Kollegen*innen machen wir uns also #frühlingsfit2021! 💪

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.